Shiatsu für Babies

aceki-Baby Shiatsu®

aceki Baby Shiatsu® ist eine Methode um Ihr Baby in seiner Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

aceki Baby Shiatsu® kombiniert

* Entwicklungsphysiologie und Entwicklungspsychologie

* Energetisches Entwicklungskonzept nach aceki®

Karin Kalbanter-Wernicke und Dr.Thomas Wernicke haben diese Methode am Therapeuticum rhein-main in Zusammenarbeit mit namhaften Medizinern und Therapeuten in Japan und USA entwickelt und sie unterliegt einer ständigen Überprüfung.

Motorik, Sensorik, Emotionalität und die Merdianentfaltung beeinflussen sich in der

kindlichen Entwicklung gegenseitig.

Im aceki-Baby Shiatsu® wird dies in besonderer Weise berücksichtigt.

Das Baby mit seiner Individualität steht im Mittelpunkt! Das bedeutet, das Baby entscheidet wie oft und wann es eine Pause benötigt, welche Körperpartien es anbietet und wann es genug hat.

Diese besondere ganzheitliche Betrachtungsweise unterscheidet aceki-Baby-Shiatsu® ganz wesentlich von der Babymassage.

Was bewirkt aceki-Baby Shiatsu®?

  • aceki – Baby Shiatsu® fördert die positive Eltern-Kind-Beziehung
  • unterstützt von Anfang an die persönliche und gesunde Entwicklung Ihres Kindes
  • Kann Schlafprobleme und Unruhezustände verringern
  • Unterstützt die Verdauung
  • Beeinflusst die Entwicklung der Körperwahrnehmung und der Wahrnehmung im Allgemeinen – unterstützt somit bei einer optimalen Entwicklung
  • Wirkt sich förderlich auf das Immunsystem aus
  • Kann kindliche „Alltagswehwechen“ wie Bauchschmerzen, Erbrechen, Zahnungsschmerzen und ähnliches lindern
  • Ist eine sehr wirkungsvolle ergänzende Methode bei Entwicklungsverzögerungen und / oder Entwicklungsauffälligkeiten….